Direkt zum Inhalt

Osho UTA Institut für Meditation und spirituelle Therapie

Meditation

Meditation bedeutet für uns Lebenspraxis. Wir möchten einen Ort bieten, an dem es allen ungeachtet von religiöser oder ethnischer Herkunft möglich ist, Meditation zu erlernen und praktizieren.

Tägliche Meditationen

OshoüberOshoHauptseite.jpg

Unser Haus und viele unserer Angebote sind inspiriert von Osho, einem indischen Mystiker und Lehrer,  der Weisheiten des Ostens mit  Erkenntnissen moderner Psychologie verband. 

Über Osho

„Etwas ganz Wesentliches sollte man verstehen: Dinge wie Geld, Macht, Ruhm können dich nicht erfüllen, weil es keine essentiellen Bedürfnisse sind. Man braucht etwas Anderes. Aber nach diesem Anderen musst du in dir
selbst suchen; niemand kann dir die Richtung zeigen. Du hast deine Bestimmung in dir! Du hast diesen Entwurf, diese Blaupause in dir.

Bevor du also anfängst, hinter irgendetwas herzujagen, gehört es zu den grundlegenden Dingen, deine Augen zu schließen, zu meditieren, in Einklang mit dir selber, mit deiner Energie zu gelangen und auf sie zu hören: und was immer sie dir dann sagt, das ist gut für dich. Dann wirst du Erfüllung finden. Schritt für Schritt wirst du deiner eigenen Blüte näher kommen, deinem eigenen Aufblühen.“

UTA Friends Card

Ein Angebot für alle, die unsere täglichen Meditationen regelmäßig besuchen möchten. Mit der UTA Friends Card sind die täglichen und wöchentlichen Meditationen für ein Jahr kostenlos. 

Mehr Infos

Unsere Gästezimmer

Wir bieten Übernachtungsmöglichkeiten für alle Budgets: von einfachen Einzel- oder Doppelzimmern bis zu großzügigen Apartments. Buchungen sind auch ohne Seminarteilnahme möglich.

Zu den Gästezimmern

Osho über Erfahrungen
„Habe keine Angst, Erfahrungen zu machen, denn umso mehr Erfahrungen du hast, umso reifer wirst du werden.“ Osho