Direkt zum Inhalt

Ein Tag in Tibetan Pulsing

Loslassen von Stress und Kontrolle sowie ein tiefes Entspannen in den Augenblick

Neu

Tibetan Pulsing ist eine herzöffnende und verbindende Arbeit, die auf ganz eigene, pulsierende Art und Weise, die Tore zum Unterbewusstsein öffnet. Der Verstand wird langsamer, stiller und eine tiefe Entspannung breitet sich aus— körperlich, mental und energetisch.

Seminarbeschreibung

Der Pulsschlag im Tibetan Pulsing hat eine sehr stark transformierende Kraft, die sich im Gruppengefüge verstärkt, so dass wir eine tiefgreifende Selbsterfahrung machen können. Dabei verbinden wir uns immer wieder auf der Herzensebene, erkennen und verstehen darüber alte Begrenzungen und Konzepte, die seit frühester Kindheit in uns wirken, die uns verbinden oder trennen.

Mit einfachen und sanften Körperübungen und Berührungen in der Gruppe lösen wir körperliche, emotionale und geistige Spannungen, die oft schmerzhaft an bestimmte Erfahrungen erinnern und die sich gleichzeitig an spezifischen Energiepunkten direkt am Knochen manifestiert haben.

So eröffnen wir gemeinsam einen meditativen Raum, indem wir uns mit Respekt und Achtsamkeit begegnen können, absichtslos und wertfrei.

Wir erfahren Lebendigkeit, Vertrauen und Mitgefühl.

Ansprechpartner

Sebastian Hartmann
tagesevents@oshouta.de

Weitere Termine

Ein Tag in Tibetan Pulsing
01.10.2023

Somatic Pulsing
12.05. - 14.05.2023

Buchung

11.03.2023
09:30 Uhr
1 Tag
110,00 €