Direkt zum Inhalt

Je stressiger die Zeiten desto stärker wird unser Bedürfnis nach Ruhe. Gleichzeitig erschweren körperliche Anspannung, innere Unruhe und Unsicherheit es uns, abzuschalten und Entspannung zu finden. Meditation unterstützt dabei, zur Ruhe zu kommen und ermöglicht ein tiefes Loslassen und ein nach Hause kommen zu sich selbst. 
Meditations- und Achtsamkeitsübungen bringen dich in Kontakt mit deiner Mitte, deinem Körper und deinem Herzen.

Meditation ist weit mehr als eine Stress-bewältigungstrategie. Meditation bedeutet Lebensbejahung und feiert das Leben. Sie führt dich gleichermaßen in Stille und Entspannung, wie in deine Kraft, Lebendigkeit und Kreativität. Meditation fördert unsere emotionale Stabilität, Gelassenheit, Konzentration und Zufriedenheit. Die regelmäßige Praxis wirkt sich positiv auf unsere Fähigkeit zur Resilienz und unser psychisches und physisches  Empfinden aus.

Diese Seite teilen via