Direkt zum Inhalt
-

Vertrauen – ein tiefes Gefühl der Geborgenheit

Seminar aus Training for Life

Seminarbeschreibung

Wenn du vertraust, fühlst du dich geborgen und vom Leben gehalten. Du weißt, dass die Existenz grundsätzlich gut und liebevoll ist. Wie tief dein Vertrauen ist, zeigt sich darin, wie du dein Leben lebst. Wenn du die Bereitschaft hast, Risiken einzugehen, ins Unbekannte einzutauchen und loszulassen, dann sind dies Zeichen deines Urvertrauens. Dabei ist entscheidend, dass die Umstände deines Lebens keinen Einfluss darauf haben. Auch Krankheit, Tod, Betrug oder schmerzvolle Erfahrungen können dieses Vertrauen nicht erschüttern.
Wenn der Zugang zu unserem Urvertrauen blockiert ist, meinen wir, nur in bestimmten Situationen vertrauen zu können. Wir streben nach einem Ideal zustand im Äußeren, um im Inneren entspannen zu können: Haus, Bankkonto, Beruf, Versicherungen und Familie sollen uns Sicherheit geben.
Urvertrauen erlaubt dir, zu entspannen, den Moment zu genießen und der Liebe und dem Leben mit Zuversicht zu begegnen.

Ansprechpartnerin

Selina Preeti Jung
Tel. 0221-57407-28
preeti@oshouta.de

Montag - Freitag
11:00 - 16:00 Uhr

Zum Kennenlernen

Offener Abend
16.12.2022, 20:30 Uhr, 25 €
Komm einfach vorbei!

Bitte einen negativen Covid-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist.

 

Zugehörige Termine

Gesamte Seminarreihe

Training for Life – Die Kunst zu leben und zu lieben
30.09.2022 - 19.02.2023
 

Weitere Einzelseminare des  "Training for Life" 

Freiheit – der Mut, du selbst zu sein
30.09. - 02.12.2022

Liebe – deinem inneren Schatz begegnen
20. - 22.01.2023

Orientierung – deinen Weg finden
17. - 19.02.2023

Buchung

16.12.2022 - 18.12.2022
2 Tage
260,00 €

Ermäßigung
für junge Leute

Leute bis 26 Jahre erhalten auf das gesamte Training 20% bzw. auf das Einzelseminar 10% Rabatt. Bitte vermerke dies bei der Buchung im Mitteilungsfeld. Die ermäßigten Plätze sind limitiert.