Direkt zum Inhalt
-

Freiheit – der Mut, du selbst zu sein

Seminar aus "Training for Life"

Seminarbeschreibung

Dir deine Freiheit einzugestehen heißt, dir im Klaren darüber zu sein, dass dein Leben in deinen eigenen Händen liegt. Deine Inneren Kritiker*innen jedoch haben Einwände, die deinem Impuls zur Selbstverwirklichung entgegenwirken. Ihre Stimmen sind die Quelle für einen Großteil deiner Qualen. Ihre Beurteilung als richtig oder falsch, ihre Leistungsanspruch und Strafandrohungen sind Haltungen der Feindseligkeit dir selbst gegenüber.

Verantwortung für dein Leben zu übernehmen heißt, den Mut zu haben, auf deine objektive innere Führung zu hören, statt dich von Kritiker*innen führen zu lassen.

Ansprechpartnerin

Selina Preeti Jung
Tel. 0221-57407-28
preeti@oshouta.de

Montag - Freitag
11:00 - 16:00 Uhr

Zum Kennenlernen

Offener Abend
30.09.2022, 20:30 Uhr, 25 €
Komm einfach vorbei!

Bitte einen negativen Covid-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist.


Zugehörige Termine

Gesamte Seminarreihe

Training for Life – Die Kunst zu leben und zu lieben
30.09.2022 - 19.02.2023
 

Weitere Einzelseminare des  "Training for Life" 

Vertrauen – ein tiefes Gefühl der Geborgenheit
16. - 18.12. 2022

Liebe – deinem inneren Schatz begegnen
20. - 22.01.2023

Orientierung – deinen Weg finden
17. - 19.02.2023

Buchung

30.09.2022 - 02.10.2022
2 Tage
260,00 €

Ermäßigung
für junge Leute

Leute bis 26 Jahre erhalten auf das gesamte Training 20% bzw. auf das Einzelseminar 10% Rabatt. Bitte vermerke dies bei der Buchung im Mitteilungsfeld. Die ermäßigten Plätze sind limitiert.