Direkt zum Inhalt

Die Ursache unserer Verhaltensmuster, inneren Blockaden und Glaubenssätze liegt oft in unserer Jugend und Kindheit begründet. Einst waren diese Strategien unter Umständen hilfreich, sogar notwendig oder lebensrettend. In unserem Erwachsenenleben stehen wir uns damit jedoch häufig selbst im Weg, ohne dies zu wollen und ohne dies präsent zu haben.

Durch die Auseinandersetzung mit unserer Jugend, Kindheit und Entstehungsgeschichte können sich Blockaden lösen. Wenn wir das Vergangene annehmen, können sich eingefrorene, festgehaltene Potentialen wieder freisetzen. Wir gewinnen mehr Freiheit und Selbstermächtigung und gleichzeitig ein Verständnis, für die Umstände, in die wir hinein geboren wurden. 

Freundschaft mit dem inneren Kind (Online)

Einführung in die Primärtherapie
-
Info & Anmeldung

Primärtherapie Intensiv - Teil 1 und 2

Wiederentdeckung des inneren Kindes
-
Info & Anmeldung

Einführung in die Primärtherapie - September 2021

Offenes Wochenende zum Kennenlernen
-
Info & Anmeldung

Primärtherapie Intensiv - Teil 3

Pubertät und das Erwachen der Sexualität
-
Info & Anmeldung