Direkt zum Inhalt
-

Learning Love – Dein Weg ins Vertrauen

Überwinde das Misstrauen in dich und das Leben

Neu

In diesem Seminar erforschen wir gemeinsam, wie die Wunde des Misstrauens dein Leben beeinflusst. Wir geben dir gezielte Methoden an die Hand, um dein natürliches Vertrauen in dich und das Leben wiederzuerlangen. Wie bei allen Learning Love-Workshops begleiten wir dich mit Feingefühl und unterstützen dich durch sorgfältig konzipierte Übungen und Meditationen.

Seminarbeschreibung

Viele von uns haben ein angeborenes Vertrauen verloren und tragen nun eine Wunde des Misstrauens in uns – gegenüber uns selbst, anderen und dem Leben an sich. Diese Wunde kann leicht durch den Kontakt mit anderen Menschen oder durch herausfordernde Lebensumstände aktiviert werden.

Wir neigen dazu, Beziehungen mit einer Art von Phantasievertrauen zu beginnen, nur um enttäuscht zu werden, wenn die andere Person oder das Leben selbst uns mit Situationen oder Verhaltensweisen konfrontiert, die unser anfängliches Vertrauen erschüttern. Unser Misstrauen kann sich in Form von Isolation, Reizbarkeit, Wut oder Depression äußern. Die Wurzeln unseres Misstrauens liegen in unseren vergangenen Erfahrungen, oft geprägt durch Situationen in unserer Kindheit oder Schulzeit, die beschämend, beängstigend oder sogar missbräuchlich waren, und die dazu geführt haben, dass wir unsere natürliche Unschuld und Vertrauen verloren haben.

Heute fühlen wir uns möglicherweise zwischen dem Wunsch hin- und hergerissen, uns zu öffnen und Intimität zuzulassen, und der Angst, erneut verletzt, nicht respektiert oder abgelehnt zu werden. Die Wiederherstellung unseres Vertrauens in das Leben basiert jedoch nicht auf der Erwartung, dass andere Menschen oder die Welt sich so verhalten, dass wir wieder vertrauen können. Dieser Ansatz führt meist zu wiederholten Enttäuschungen. Natürliches Vertrauen erwächst aus unserem Inneren heraus, aus der Entfaltung einer inneren Sicherheit und einem tiefen Verständnis dafür, dass alles, was das Leben uns präsentiert, zu unserem Vorteil dient und unser Wachstum fördert, selbst wenn es schmerzhaft sein kann.

Das Wiedererlangen unseres angeborenen Vertrauens in uns selbst und in das Leben hat weitreichende Auswirkungen auf unser Sein. Es fühlt sich an, als kehrten wir nach Hause zurück. Es ermöglicht uns zu erkennen, was für uns essenziell ist, bedeutungsvolle und nährende Beziehungen aufzubauen, Grenzen zu setzen, uns zu einem abwechslungsreichen und kreativen Leben hin zu entwickeln und dieses in vollen Zügen zu genießen.

Ansprechpartnerin

Lamhita Szarafinski
Tel. 0221-57407-24
lamhita@oshouta.de

Montag - Freitag
11:00 - 16:00 Uhr

Seminarsprache

Englisch mit deutscher Übersetzung.
 

Literaturempfehlung

Krishnananda und Amana Trobe: "Vertrauen ist gut, Selbstvertrauen ist besser: Wege aus der Enttäuschungsfalle" – Innenwelt Verlag

Termine

  • Mi., 26.06.2024 - So., 30.06.2024

Buchung

26.06.2024 - 30.06.2024
10:00 Uhr
5 Tage
895,00 €
300,00 €

Ähnliche Angebote

 
19.09.2025 - 07.12.2025

Sexual Healing

Eine Forschungsreise für Frauen und Männer
 
05.10.2024 - 06.10.2024

Die Kunst und Wissenschaft der Liebe

Wochenend-Workshop für Paare