Direkt zum Inhalt
-

Inner Man – Inner Woman

Erkenne deine Dualität

Neu

Die Dynamik zwischen deinen männlichen und weiblichen Wesensteilen zu erkennen, ist der erste Schritt dich selbst, deine Bedürfnisse und Grenzen besser wahrzunehmen und freundlich zu dir selbst zu sein. Dies wird sich positiv auf deine Beziehungen auswirken – auf deine*n Partner*in, die Familie und deine Arbeit.

Seminarbeschreibung

Jeder von uns hat sowohl eine männliche als auch eine weibliche Polarität, die uns von klein auf geprägt hat. Emotionale und rationale Anteile, die oft gegeneinander ankämpfen. Ein Teil dominiert, manipuliert und usurpiert, der andere gibt ihm nach. Dieses Ungleichgewicht spiegelt sich dann in unseren Beziehungen wider. So wie wir innerlich eine Beziehung zwischen unseren Polaritäten gestalten, so sind auch unsere Beziehungen im Außen. Wenn du deine Beziehungen verbessern willst, musst du zuerst diese innere Beziehung anerkennen. Auf jenes Erkunden dieser inneren Dynamik werden wir uns in diesem Selbsterfahrungsworkshop konzentrieren.

Was du erleben wirst:

  • Du wirst deine inneren Polaritäten kennenlernen und erforschen, wie sie sich gegenseitig behindern.
  • Du wirst dich vielen Fragen stellen, meditieren, mit praktischen Übungen die Dinge entdecken, die dich belasten und glücklich machen, und mit deinen Emotionen arbeiten.
  • Du wirst lernen, deine inneren Anteile zu identifizieren und ein Gespräch zwischen ihnen zu führen.
  • Du wirst herausfinden, welcher Teil von dir dominant und welcher Teil unterwürfig ist, und welche Auswirkungen das auf dein tägliches Leben hat.

Warum sich anmelden?

Die neu erkannte Dynamik zwischen der männlichen und der weiblichen Polarität ist der erste Schritt zu deren Ausgleich und hilft dir, dich selbst, deine Bedürfnisse und Grenzen besser wahrzunehmen und freundlich zu dir selbst zu sein. Dies wird sich positiv auf deine Beziehungen auswirken – auf deine*n Partner*in, die Familie und die Arbeit.

In welchen Situationen ist der Workshop nützlich?

  • Wenn du mit Problemen in deinen Beziehungen (Partner*in, Familie, Arbeit) zu tun hast
  • Wenn du bei der Arbeit unzufrieden bist
  • Wenn du eine wichtige Entscheidung treffen musst
  • Wenn du auf der Suche nach einem tieferen Sinn im Leben bist
  • Wenn du das Gefühl hast, dass es dir gut geht, du aber trotzdem unzufrieden bist
  • Wenn du dich selbst besser kennenlernen willst

Gut zu wissen:

  • Die sichere Umgebung einer Kleingruppe garantiert den individuellen Ansatz des Gruppenleiters, die Vertraulichkeit aller Teilnehmer*innen und vor allem ein starkes Gefühl der Zugehörigkeit. Der Freitagabend ist dem gegenseitigen Kennenlernen und Meditationsübungen gewidmet, der Samstag und Sonntag den Techniken zur Arbeit mit den inneren weiblichen und männlichen Polaritäten.
  • Das mehrtägige Format und die Interaktion mit anderen Workshop-Teilnehmenden ermöglichen es uns, schneller als in der Einzeltherapie in die Tiefe zu gehen und Veränderungen anzustoßen.
  • Der Workshop ist auch für Teilnehmende geeignet, die noch keine Erfahrung mit dieser oder einer anderen Therapieform gemacht haben. Du kannst allein oder in Begleitung kommen.

Ansprechpartnerin

Lamhita Szarafinski
Tel. 0221-57407-24
lamhita@oshouta.de

Montag - Freitag
11:00 - 16:00 Uhr

Seminarsprache

Englisch mit deutscher Übersetzung
 

Video

Safar Michal Nikodem spricht über die Arbeit "Inner Man – Inner Woman":

Termine

  • Fr., 14.03.2025 - So., 16.03.2025

Buchung

14.03.2025 - 16.03.2025
10:00 Uhr
3 Tage
445,00 €

Ähnliche Angebote

Herbst
30.08.2024 - 01.09.2024

Awakening of Love

Einführung in die Path of Love Arbeit
Neu
Frau-Sein neu entdecken
06.09.2024 - 08.09.2024

Vom Glück, eine Frau zu sein

Wege zurück in deine natürliche Weiblichkeit
 
02.05.2025 - 04.05.2025

Entdecke Neuland

Deine Seelen-Essenz und Potenziale finden