Direkt zum Inhalt

Yin Yoga ist eine Achtsamkeitspraxis, in der Positionen lange und passiv gehalten werden. Dabei geht es um das bewusste Erspüren und Zulassen von Empfindungen, die während der Praxis auftauchen.

Mehr Infos

Das Tibetische Heilyoga Kam Nye verbindet traditionelles buddhistisches Wissen mit Erkenntnissen der modernen humanistischen und transpersonalen Methoden der Körpertherapie und Energiearbeit.

Mehr Infos

Die Dynamische Meditation ist eine sehr aktive und intensive Meditation, um dich durch körperlichen und stimmlichen Ausdruck von Ballast zu befreien. Hier lernst du sie kennen.

Mehr Infos

Montag-, Mittwoch und Freitagmorgen geht es für 40 Minuten nach innen. Diese Meditationen bieten wir auf Spendenbasis an. Du gibst was du magst. 

Mehr Infos

Eine 60-minütige Meditation mit Stillephasen, Livemusik und einem Audiodiskurs von Osho.
Enjoy the silence!

Mehr Infos

 Eine Tanzmeditation in der du frei aus deinem Inneren heraus tanzen kannst. Dein Körper und deine Gefühle können sich hier vollkommen ausdrücken.

Mehr Infos

Erinnern wir uns an die vergessene Sprache unseres Körpers. Durch eigenes Ausprobieren entdecken wir unseren Körper und den Raum um uns herum. 

Mehr Infos

Move and groove zu unseren World-Rhythmen, feiere dich und das Leben. Tanz dich heiß zu Housemusik und aktuelle Discocharts.

Mehr Infos

Wir beleuchten das Thema Beziehungen mit Neugierde und ehrlicher Offenheit. Wir erleben Begegnungen, beobachten uns selbst, tauschen uns aus und erweitern dabei unsere Komfortzonen.

Mehr Infos

Wir tauchen ein in Gefühle von Wut, Vergebung, Liebe, Verrückt-Sein, Trauer, Lachen, Sinnlichkeit und in Stille. Der intensive Ausdruck deiner Gefühle stärkt den Beobachter in dir, der jenseits aller Emotionen existiert.

Mehr Infos

Durch diese Meditation lernen wir, unser Leben mehr vom Herzen und weniger vom Kopf her zu leben. Dabei helfen uns unsere fünf Sinne. Sie fungieren wie Wegweiser und weisen uns die Tür.

 Mehr Infos

In unserem Zentrum, im Hara, liegt eine Kraft, die um Selbsterneuerung und Selbstregulation weiß. Sie entsteht aus dem Vertrauen ins Loslassen. Sie ist ein Horchen auf unsere innere Stimme.

Mehr Infos

Diese Seite teilen via