Direkt zum Inhalt

Waldbaden im Wandel der Jahreszeiten

Tagesevents in Waldgebieten in der Umgebung von Köln

neu

Beschreibung

Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes ... gemeinsam atmen wir die aromatische Waldluft ein und spüren der Stille bzw. dem Naturkonzert und Farbenspiel des Waldes nach.
Längst ist bekannt, dass mehrere Stunden Aufenthalt im Wald das Immunsystem stärkt, den Blutdruck senkt und uns körperlich entspannen lässt. Doch Waldbaden ermöglicht uns noch viel mehr als nur das Stimulieren unserer physischen Selbstheilungskräfte. Das intensive, achtsame Erleben der Natur bringt uns unseren eigenen Wurzeln und Energiequellen näher. Indem wir uns mit der Natur verbinden, gewinnen wir einen direkten Zugang zu unserer eigenen Natur. Spezielle Übungen lassen uns die neu oder wieder entdeckten Ressourcen trainieren.

Die Führungen sind den jeweiligen Jahreszeiten und der Witterung angepasst, sodass jedes Waldbad zu neuen Erfahrungen führt und uns zugleich größere Zusammenhänge erleben lässt.

Anmeldung notwendig bis zum jeweils vorausgehenden Donnerstag.

Tagesevent am 8.12.:
Thema: die winterliche Jahreszeit: Rückzug, Ruhe und Kräftesammeln.
Ort: Königsforst bei Köln. Genaue Ortsangabe wird kurzfristig und nach Anmeldung bekanntgegeben.
Anmeldung: bis spätestens Donnerstag, 5. Dezember 2019.

Hier geht es zu einem Beitrag des WDR mit Hermann Schmidt über die Faszination des Waldes, das Waldbaden und Weitwandern.

 

Voraussetzung

Die Fähigkeit, sich im unebenen Gelände frei zu bewegen und ca. 5 km zu gehen.

Mitzubringen sind:

  • Wetterfeste, bequeme, möglichst unauffällige Kleidung
  • Gutes Schuhwerk
  • Genug Tee/Trinkasser
  • Tagesproviant
  • Block und Stift
  • Sonnenschutz

Termine

  • 08.03.2020, ab 10:00 Uhr
  • 07.06.2020, ab 10:00 Uhr
  • 13.09.2020, ab 10:00 Uhr

Buchung

10.00 - 17.00 Uhr

90,00 €


Jetzt online buchen

Diese Seite teilen via