Direkt zum Inhalt
-

Tantra Jahrestraining

Jahresgruppe für Frauen, Männer und Paare

Seminarbeschreibung

Das Tantra Jahrestraining ist eine spannende Reise, auf der du dich selbst in der Begegnung mit anderen entdecken und erforschen kannst. Wir vermitteln ein Verständnis der tantrischen Lehre und machen sie durch unterschiedliche praktische Übungen für jeden Einzelnen erfahrbar. Eine ausgeglichene Zahl von Männern und Frauen bietet eine einzigartige Möglichkeit, Nähe und Intimität mit sich selbst und anderen in einer geschützten Atmosphäre zu erfahren. Frei von gewohnten Verbindlichkeiten in Beziehungen haben die Teilnehmer genügend Raum und Zeit, sich auszuprobieren. Sie können in den Begegnungen neue Wege gehen und gleichzeitig eigene Grenzen setzen, ohne Angst haben zu müssen, verlassen oder zurückgewiesen zu werden.

In dieser vertrauensvollen Atmosphäre fällt es leicht, bei dir zu bleiben und den/die PartnerIn als Spiegel zu nutzen, in dem du dich selbst wiedererkennen kannst. Es wird Gruppenstrukturen geben, in denen die Männer mit Männern und die Frauen mit Frauen zusammen sind und jeder sich in seiner Einzigartigkeit erleben und ausdrücken kann und alle voneinander lernen.
Das Tantra Jahrestraining gibt neue Anstöße und Möglichkeiten, wach und verbunden mit dir und deinem Körper und in Kommunikation mit einem Gegenüber zu sein. Dies wird deine Beziehungen in allen Lebenssituationen bereichern.

An diesem Training kannst du sowohl als Single als auch gemeinsam mit deinem Partner teilnehmen.

„Für mich zählt das Tantra-Jahrestraining zu den wertvollsten Erfahrungen meines Lebens. Eine einzigartige Möglichkeit, den Umgang mit sich selbst, dem eigenen und dem anderen Geschlecht auf herzliche und bewusste Weise neu zu erfahren. Es geht tief und wirkt nach.“

~ Iris L.

„Liebe gibt die größte Freude, denn sie überbrückt Gegensätze. Ohne Liebe fehlt etwas, man besteht nur zur Hälfte. In einer Person, die nie geliebt hat, bleibt immer eine Leere und diese Leere wird wie eine Wunde sein. Sie kann nur durch Liebe geheilt werden und Liebe bedeutet, die männliche und weibliche Energie verschmelzen zu lassen.
Es gibt zwei Arten, wie das passieren kann: Entweder triffst du einen Mann oder eine Frau im Äußeren – das ist der übliche Weg … Die andere Art besteht darin, den Mann oder die Frau in dir zu entdecken, denn diese Polarität besteht auch in deinem Inneren.
Jeder Mann hat eine innere Frau und jede Frau hat einen inneren Mann und wenn diese sich treffen, ist das eine tantrische Begegnung …
Und meine Schule ist eine tantrische Schule.“

~ Osho

Ansprechpartnerin

Bhakti Fink
Tel. 0221-57407-39
bhakti@oshouta.de

Montag - Freitag
11:00 - 16:00 Uhr

Zugehörige Angebote

-

Buchung

03.09.2021 - 01.06.2022
2.850,00 €
oder
480,00 €
500,00 €
100 € Preisreduktion für TeilnehmerInnen von "Die Tantra Vision", 06. - 08. August 2021