Direkt zum Inhalt

Tai Chi

Morgenklasse mit Joy Dhyan

neu

Seminarbeschreibung

Tai Chi ist einer der chinesischen inneren Kung Fu-Stile. Das Besondere ist, dass es sich dabei um die einzige Kampfkunst handelt, die aus einer Philosophie (Taoismus) hervorgegangen ist.  Es ist nicht nur das Ziel, dem Praktizierenden Kampfkünste zu vermitteln, sondern auch die Gesundheit und Klarheit des Geistes zu erhalten und zu stärken.

 

Tai Chi wendet die taoistischen Prinzipien der Gegensätze an, die einander ergänzen (Yin und Yang). Um stark zu sein, muss man zuerst weich werden, um schnell zu sein, die Langsamkeit meistern. Rückwärtsgehen ist die Basis für das Vorwärtskommen und so weiter.


Die Körperhaltung und die Übungen im Tai Chi aktivieren die Meridiane des Körpers wie sie in der chinesischen Medizin beschrieben sind. Somit wirkt sich die Praxis tiefgreifend und ganzheitlich auf den Körper.

Info

mittwochs, 09.00 - 10.00 Uhr
Preis: 10 € 

Diese Seite teilen via