Direkt zum Inhalt

Primärtherapie Intensiv - Teil 1

Frühkindliche Konditionierung – Verstehen, Wiederentdecken und Wiedererleben des Inneren Kindes

-

Seminarbeschreibung

Der erste Teil dieses Intensivseminars führen dich zurück in deine frühe Kindheit. Es gilt,  bewusst wieder zu erleben, was das Kind erfahren, gelernt und verinnerlicht hat. Diese Bewusstwerdung hilft dir dabei, dich von Verhaltensmustern und Ängsten zu befreien, deren Wurzeln in frühkindlichen Anpassungsmechanismen liegen. Wir erkennen Überlebensstrategien, die in der Familie hilfreich waren, aber jetzt im Leben als Erwachsene unangemessen sind.
Im emotionalen Ausdruck können sich unterdrückte Gefühle wie Wut, Trauer und Schmerz lösen,  sodass der Körper und das Nervensystem sich wieder entspannen können. Wenn du beginnst, dein Inneres Kind anzunehmen, kann es wieder zu seinem Vertrauen zurückfinden. Dann können emotionale Wunden heilen und du kannst dich in deiner Einzigartigkeit entfalten.

Themen

  • Bewusstwerdung der Dynamik zwischen dir als Erwachsenen und den Gefühlen des Kindes
  • Raum für die Gefühle des Kindes, die nicht erlaubt waren oder verurteilt wurden
  • Deine Rolle innerhalb der Familie: erkennen, wie diese Rolle dein Selbstbild bestimmt und sich im Berufs und Beziehungsleben wiederholt
  • Aus der Hilflosigkeit des Kindes zu Würde und Kraft gelangen: die Fähigkeit entwickeln, sich zu wehren und Grenzen zu setzen
  • Bedürfnisse eingestehen: lernen, für das zu sorgen, was du brauchst
  • Ressourcenarbeit: Entdeckung des natürlichen Inneren Kindes und seiner Kraft
  • Prägungen während Empfängnis und Schwangerschaft
  • Neue Geburt, neuer Anfang: dich willkommen heißen mit deiner Spontanität und Authentizität

Voraussetzung

Vorgespräch mit der Seminarleitung.

Termine

  • 15.04.2019 - 22.04.2019

Zugehörige Angebote

-
-
-

Buchung

15.04.2019 - 22.04.2019
Beginn am 1. Tag um 10.00 Uhr

1260,00 €
300,00 €

inkl. vegetarische Verpflegung

Jetzt online buchen

Diese Seite teilen via