Direkt zum Inhalt

Online - Frau-Sein feiern

Vier intensive Begegnungen unter Frauen

-
neu

Seminarbeschreibung

Ist es nicht an der Zeit, damit aufzuhören, dich immer während auf allen möglichen Schauplätzen anzustrengen? Ist es nicht an der Zeit, dir auch einmal zu erlauben, in deine Weichheit und Empfänglichkeit hinein zu entspannen?

Wenn Frauen sich miteinander verbinden, kann Erstaunliches und Befreiendes geschehen:

  • Unser tiefes, intuitives Wissens wird freigelegt
  • Wir fassen Mut, falschen Kompromissen den Kampf anzusagen, und jahrhundertealtem, stummem Aushalten ein klares Nein entgegenzusetzen
  • Unsere Schönheit und Einzigartigkeit entfalten sich
  • Wir beginnen, Sinnlichkeit genauso zu genießen, wie unser Körper sie empfindet, statt ihn perfektionistisch zu beäugen und wie ein Objekt auszubeuten
  • Wir zentrieren uns im Herzen und praktizieren radikale Selbstliebe

Themen und Termine

Frau in Beziehung – Wie wir uns in Beziehungen verlieren, und wie wir uns  wiederfinden
31. Januar 2021

Wir wünschen uns Beziehungen. Sie nähren uns und können unsere tiefen, essentiellen Qualitäten hervorbringen. Als Frauen entwickeln wir unterschiedliche Strategien, um uns mit der/m Partner/in und in der Liebe sicher zu fühlen. Allzuoft führen gerade diese Strategien jedoch dazu, dass wir uns selbst verlieren. Unsere weibliche Essenz und die Liebe selbst verblassen oder drohen unter belastenden Mustern zu verschwinden. Dieser Abend ist eine erste Begegnung mit den Qualitäten deines Frau-Seins, und eine Einladung, dich selbst unter deinen Beziehungsmustern wieder zu entdecken.

 

Weibliche Power erwecken – Wie wir unser Nein fühlen und gesunde Grenzen setzen können
07. Februar 2021

Über Jahrhunderte wurden Frauen so sozialisiert, dass es als angemessen, als sicher und liebenswert galt, wenn sie im Hintergrund blieb, und als abwartende und geduldig dienende Unterstützerin auftrat. Es war sehr lange nicht willkommen, unseren Platz einzufordern, und direkt und klar unsere Stärke, Kreativität und unser Nein auszudrücken.

 

Genussvoll Frau Sein – In den Körper spüren und unsere Sexualität feiern
14. Februar 2021 

Weltweit sind Frauen massiv Körper- und Schönheitsidealen ausgesetzt. Ob wir diesen Idealen entsprechen oder nicht, unsere Körper von aussen, mit fremden Augen zu sehen, entfremdet uns von uns selbst. Wir betrachten uns selbst, unseren Körper  als Objekt und trennen uns von unserem Selbstempfinden, unserer Sensitivität und Liebe uns selbst gegenüber. Dieser Abend ist eine Einladung, dich selbst wieder zu spüren, deinen eigenen Körper auszufüllen und zu bewohnen, und deine Schönheit und Sinnlichkeit zu feiern.

 

Facetten weiblicher Essenz – Dich selbst im Spiegel weiblicher Archetypen wertschätzen
21. Februar 2021

Wir sind alle sowohl Yin als auch Yang, männlich und weiblich. Die weisen, intuitiven, heilenden, kämpferischen und die sinnlichen Qualitäten unserer weiblichen Essenz sind allerdings historisch oft unterdrückt worden statt Unterstützung zu finden. An diesem Abend erforschen und entdecken wir die weiblichen Archetypen, die Göttinnen in jeder Frau. Es ist eine erstaunliche, bereichernde und stärkende Erfahrung, mit diesen Qualitäten wieder in Kontakt zu treten.

 

Jeweils von 17:00 - 20:00 Uhr

English Desciption

Celebrating Female Essence
Four in-depth meetings with women

With Veeto and Gita

Sundays, January 31 - February 21, 2020, 11 - 2 pm EST, on Zoom

 

Isn’t it about time to quit efforting in so any aspects and relationships of your life? Isn’t now the right moment to start allowing yourself to relax into your female essence, into yourself? When women authentically connect with one another some astonishing and liberating things happen:

  • We support each other in trusting our deep, intuitive knowing
  • We gather courage to stop compromising and to say No to what is not right for us
  • Each woman’s uniqueness and beauty begin to crystallize and shine
  • We tap into our vibrant and yummy sensuality
  • Practicing radical self love, we reclaim our hearts.

 

January 31, 11 - 2 pm EST, on Zoom

Woman, in Relationship -
How we lose ourselves and how we can find ourselves again

We long for relationships. They nurture us and can bring our essential qualities to life. As women we developed a number of different strategies to feel safe when in love and with our partner/s. Often these same strategies lead to a loss of self. Our own female essence hides and love itself threatens to be crushed by the weight of habits and patterns. This session is a first encounter with the unique qualities of your female-ness. Under the rubble of those old safety mechanisms and habits, you can find your true self again.

 

February 07, 11 - 2 pm EST, on Zoom

Awakening Female Power -
How to sense and employ our No for healthy boundaries

Women have since millennia been socialized to believe that remaining in the background and acting as a patient and supportive force was appropriate and lovable. For a long time it was not welcome for a woman to demand her place, to be direct and clear. Here we will understand and experiment with integrating our No with our strength and creativity

 

February 14, 11 - 2 pm EST, on Zoom

Celebrating Embodiment -
Feeling and living female sensuality

World wide, imprints of beauty ideals are being imposed on every girl’s and woman’s body. Whether we fulfill, or strive to fulfill such ideals or not, we are separated from ourselves by looking at our bodies from the outside, though the eyes of a stranger. We are looking at our own bodies as objects that can be used for gain, trade or success. This session is an invitation to begin inhabiting all parts of your body with sensitivity, self love and a sacred Yes.

 

February 21, 11 - 2 pm EST, on Zoom

Facets of female Essence -
Acknowledging yourself in the mirror of female archetypes

We all are Yin as well as Yang, female as well as male. Female wisdom and intuition and the healing, sensual and amazonian powers of the feminine have historically speaking, been mostly exploited and/or suppressed. Here we will get in touch with the qualities of female goddesses as represented in each one of us. It is an astounding, enriching and empowering experience to honor and reclaim the colorful expressions of the feminine in the circle of women.

 

Buchung

31.01.2021 - 21.02.2021
jeweils 17.00 - 20.00 Uhr

185,00 €


Jetzt online buchen

Die Abende sind auch einzeln buchbar.