Direkt zum Inhalt

Ayurveda-Abende

eine Abendreihe über die indische Heilkunst

Seminarbeschreibung

Ayurveda: eine traditionelle, natürliche und ganzheitliche indische Heilkunst, die auf dem Verständnis basiert, dass Mensch und Natur eine Einheit bilden. Komala und Jina widmen sich dem zeitlosen Ansatz in einer Abend-Reihe.

Jeder Abend hat einen thematischen Schwerpunkt und beinhaltet eine kleine ayurvedische Verköstigung. 

Themen an den Terminen:

26. Januar 2019

Geschichte, Entstehung und Konstitution

Woher kommt Ayurveda? Wo liegen die Wurzeln und was hat das eigentlich mit mir zu tun? Schon in früher Zeit besaßen die Menschen Kenntnisse über Heilung, wertvolles Wissen, welches der Gesunderhaltung und der Verlängerung des Lebens dienlich war. Wir vom JIKO Team möchten dir an diesem Abend, einen kleinen Abriss über die damalige Entstehung und Entwicklung des Ayurveda bis zum heutigen Tag geben. Außerdem geben wir jedem Teilnehmer die Gelegenheit, seine ganz eigene Konstitution praktisch zu ermitteln und darüber hinaus ein wenig darüber zu lernen, diese auch bei anderen Menschen zu entschlüsseln. Denn allein durch deinen Gang und andere äußerliche Merkmale, deine Gefühlswelt, deine Ess- und Trink-Gewohnheiten, sowie deiner gesamten Persönlichkeit, lässt sich ablesen welchen Konstitutionstyp du nach der ayurvedischen Heilslehre wortwörtlich „verkörperst“.

Ziel ist es: Erkenne an dir und den anderen Teilnehmern die Charakteristik deiner Konstitution, die unterschiedlichen Doshas.

Es erwartet dich ein spannender Abend.
 

24. Februar 2019

Doshas und Beschwerden

Bei jedem Dosha und der ayurvedischen Konstitution, besteht eine ganz bestimmte Affinität zu bestimmten Beschwerden und Krankheiten.
Ausgehend von den 5 Elementen ergründen wir gemeinsam, die Ursachen und Hintergründe dafür und versuchen bei uns selbst eine Bestätigung dafür zu finden.

An diesem Abend informieren wir Euch, wie Ihr vorsorglich selbst etwas im Alltag durch verschiedenste ayurvedische Rituale für Euren Geist und Körper umsetzen könnt.

 

23. März 2019

Gesunderhaltung und Entgiftung

Das uralte Wissen von Ayurveda „vom langen und gesunden Leben“ , bezeichnet in erster Linie eine präventive und vorbeugende Medizin und Lebensweise. 
Ausgehend von der Tatsache, dass die beste Reparatur die ist, die man nicht machen muss, versucht Ayurveda grundsätzlich schon im Vorfeld jede Krankheit zu vermeiden durch eine entsprechende Ernährung und Lebensführung.

Wer werden unter Berücksichtigung deiner Doshas und Lebensführung versuchen, dir aufzuzeigen welche Möglichkeiten für dich in Frage kommen.

Jedoch gilt: Grau ist jede Theorie.

Deshalb bietet dir Ayurveda auch viele Möglichkeiten, ein entstandenes Ungleichgewicht wieder auszubalancieren. Ein schädliches „zu viel“ abzubauen und auszuscheiden. Erforsche mit uns einige der vielen Möglichkeiten von Ayurveda zur Gesunderhaltung und Krankheitsvorbeugung, die wir gemeinsam praxisnah umsetzen.

Bereite dich also auf deinen ganz persönlichen Ayurveda-Frühjahrsputz vor.

 

Weitere Themenbeschreibung werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben. 

 

 

Info

pro Abend: 14 €

Termine

  • 26.01.2019, ab 19:00 Uhr
  • 24.02.2019, ab 19:00 Uhr
  • 23.03.2019, ab 19:00 Uhr
  • 02.05.2019, ab 19:00 Uhr
  • 06.06.2019, ab 19:00 Uhr
  • 05.07.2019, ab 19:00 Uhr
  • 10.09.2019, ab 19:00 Uhr
  • 04.10.2019, ab 19:00 Uhr
  • 14.11.2019, ab 19:00 Uhr
  • 09.12.2019, ab 19:00 Uhr

Diese Seite teilen via