Direkt zum Inhalt

I AM–Love Meditation

Social Meditation

Beschreibung

Wenn Du JA zu Liebe sagst, verändert sich Dein Leben.

Diese Meditation benutzt sanfte Übungen:
Singe, tanze und umarme. Begebe Dich auf eine Reise, die Deinen Panzer schmelzen und Dein Herz öffnen wird.

Gefühl und Gegenwart ist die Kraft der Liebe. Humaniversity Love Meditation ist ein geschützter Raum, um sich zu öffnen und die für uns alle und jederzeit vorhandene Liebesenergie zu erleben.

„Nicht geliebt zu werden, verursacht Dir emotionale Schmerzen.
Je weniger Du geliebt wirst, desto mehr Schmerz fühlst Du.
Der Schmerz, den Du hast, entspricht der Menge der Liebe, die Du
brauchst. Für viel Schmerz, brauchst Du viel Liebe. Also musst Du Dich für die Liebe entscheiden.
Hör nicht auf! Auf geht’s - Richtung Liebe.“ ~ Veeresh

Die Sozialen Meditationen wurden von Veeresh D. Yuson und der Osho Humaniversity in Egmond entwickelt. Dabei handelt es sich jeweils um aus verschiedenen Phasen bestehende Meditationen, die Techniken wie tanzen, schütteln und Atemübungen anwenden. Ihre Besonderheit liegt darin, dass eine Begegnung mit den anderen Teilnehmern stattfindet.

Es ist eine Möglichkeit, den Anderen als Spiegel zu benutzen, in dem du dich selbst beobachten kannst. Interaktive Meditationen sind darauf ausgerichtet, innere Bewegung in Form von Gefühlen und Emotionen wahrzunehmen, die entstehen, wenn du anderen Menschen begegnest.

In Zeiten der Individualisierung, in denen sich die Menschen nach echtem und liebevollem Kontakt sehnen, schaffen Soziale Meditationen den Raum für Herzensbegegnung und achtsamen Körperkontakt. Sie vermitteln die Erfahrung, den anderen anzunehmen und selbst angenommen zu sein.
 

Info

Preis: 15 € pro Abend

Termine

  • 20.08.2019, ab 20:15 Uhr
  • 17.09.2019, ab 20:15 Uhr
  • 15.10.2019, ab 20:15 Uhr
  • 19.11.2019, ab 20:15 Uhr
  • 17.12.2019, ab 20:15 Uhr

Diese Seite teilen via