Direkt zum Inhalt

Osho UTA Institut für Meditation und spirituelle Therapie

Meditation

Meditation bedeutet für uns Lebenspraxis. Wir möchten einen Ort bieten, an dem es allen ungeachtet von religiöser oder ethnischer Herkunft möglich ist, Meditation zu erlernen und praktizieren.

Tägliche Meditationen

OshoüberOshoHauptseite.jpg

Unser Haus und viele unserer Angebote sind inspiriert von Osho, einem indischen Mystiker und Lehrer,  der Weisheiten des Ostens mit  Erkenntnissen moderner Psychologie verband. 

Über Osho

„Lass dich schauen, was deine inneren Bedürfnisse sind und dann beginne dafür zu arbeiten – und arbeite auf eine sorgfältige, intelligente Weise dafür. Aber schau zuerst, was dein inneres Bedürfnis ist. Und dein inneres Bedürfnis kannst du nur erkennen, wenn du begreifst, wer du eigentlich bist.

Wenn du die Qualität deiner Energie verstehst, wirst du auch verstehen, was dich erfüllen kann. Sonst wirst du, wenn du dich nicht kennst, weiter umherirren. Das Herumrennen macht dich fast wahnsinnig. Halte am Straßenrand an, setz dich hin, meditiere ein wenig, schau dir genau an, was du treibst und warum du es tust.“

UTA Friends Card

Mit der UTA Friends Card und der Probe UTA Friends Card kannst du gegen eine einmalige Gebühr unser Meditationsangebot  unbegrenzt nutzen. Lohnenswert für alle, die unsere täglichen Meditationen regelmäßig besuchen möchten. 

Mehr Infos

Unsere Gästezimmer

Wir bieten Übernachtungsmöglichkeiten für alle Budgets: von einfachen Einzel- oder Doppelzimmern bis zu großzügigen Apartments. Buchungen sind auch ohne Seminarteilnahme möglich.

Zu den Gästezimmern

Osho über Dualitäten
„Lebe dein Leben auf alle möglichen Arten... lebe alle Dualitäten.“ Osho