English Speakers

Healing Rhythms and Chants Workshop

Healing Rhythms and Chants Workshop

13. August 2017

Native Drums sind einfache Rahmentrommeln, die seit Urzeiten in vielen ethnischen Kulturen in Ritualen eingesetzt werden, um Geist und Körper in Einklang zu bringen. Wir beginnen mit der archaischen Spielweise - gleichmäßiges Pulsieren mit Schlägel in einem bestimmten Tempobereich. So kannst du dich ganz einfach mit Rhythmus verbinden, ankommen und dich sinken lassen.

Weiterhin werden grundlegende Fingerspiel-Techniken vermittelt, die ein variantenreiches Klangspektrum eröffnen. Schrittweise erlernst du ein Rhythmus Repertoire - vom einfachen Herzschlagrhythmus bis zu komplexeren Grooves. Dabei benutzen wir eine Trommelsprache, die das Memorieren der Rhythmen erleichtert.

Chants aus anderen Kulturen und heilsames Liedgut werden wir anschließend mit Trommeln und Rasseln begleiten. Die Rhythmen und Lieder geben Kraft und führen in die Stille. 

Möglicherweise bekommst du einen Anstoß, wie du auch im Alltag Rhythmus als Kraftquelle und Meditation für dich nutzen kannst. Rahmentrommeln sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

„The drum has a special appeal. The reason is very deep rooted. For 9 month the child goes on hearing the heart beat of the mother. That is the first drum one encounters. He has no live except the mothers heart and the beating … And then the child is born. The whole body system and mind system carries that desire for the beat, for the rhythm of the mothers heart. From this deep biological feeling of the child a drum has an appeal. The drum is the oldest instrument of music. Everything else has followed it. So whenever somebody is beating the drum the temptation ist too much.“ Osho

Healing Rhythms and Chants Workshop

Themen und Termine

Healing Rhythms and Chants Workshop

Beginn um 09:30 Uhr
Preis:
€ 90,00
Anzahlung:
€ 45,00

inkl. Satsang