English Speakers

Horoskop

Horoskop August 2017

Stimmung des Monats

Der August steht ganz im Zeichen des Jupiter-Pluto-Quadrats – eine Konstellation, die schon im November/Dezember 2016 und im März/April 2017 aktiv war und jetzt zu ihrem Abschluss kommt. Sie drückt sich vor allem durch Machtthemen aus. Es geht viel darum, wer Recht hat und wer der Stärkere ist. Dabei gilt entweder „Geld ist Macht“ oder „die Macht der Wahrheit“. Ersteres führt dazu, dass diejenigen finanziell erpresst werden, die kein Geld und damit keine Macht haben. Letzteres ist für die Leser dieser Seite interessanter, denn zur eigenen Wahrheit zu stehen und ihr zu folgen, ist den meisten ein wichtiges Anliegen. Diese Zeit ist günstig, wenn man sich jetzt noch einmal neu dazu entscheidet.

Der wieder direkt laufende Saturn achtet im Verein mit Jupiter darauf, dass man die eigene Wahrheit nicht doch wieder aus den Augen verliert, und sorgt obendrein dafür, dass alles ein gutes Fundament erhält. Mit dem rückläufigen Merkur und dem  Eintritt der Sonne in die Jungfrau, heißt es allerdings, wachsam zu sein und sich auch um scheinbare Kleinigkeiten zu kümmern. Die wachsen sich sonst rasch in schwer zu bewältigende Riesenaufgaben aus.

Ansonsten gibt es den ganzen Monat über wunderbare Quellen, aus denen man schöpfen kann: in der ersten Monatshälfte Gelassenheit, Offenheit, Vertrauen, Freundlichkeit, in der zweiten Monatshälfte Energie, Experimentierfreude, Unabhängigkeit, Bescheidenheit und Selbstwert.

 

Widder 21. März – 19. April

Ein Monat der Erneuerung, des mutigen Einsatzes und obendrein der Stabilisierung des bisher Erreichten. Der Mars im Löwen bringt das Beste in dir hervor, den Helden, die Heldin – wo immer du es für wert hältst, ihn oder sie ins Spiel zu bringen. Entscheide dich voll und ganz für etwas und setze dich bedingungsloslos dafür ein. Dadurch mobilisierst du Kräfte und erschließt Möglichkeiten, die du dir zuvor nicht hast träumen lassen. Genieße dabei jeden einzelnen Schritt, den du tust, und freue dich an deiner Schöpferkraft!

Stier 20. April – 20. Mai

Öffne dich – in diesem Monat geht es um deine empfängliche Seite. Je mehr du deinem Lebensfluss erlaubst, dich genau dorthin zu tragen, wo er dich haben will, desto freundlicher erlebst du diese Zeit. Bleibe aktiv, engagiere dich, aber bewahre dir in allem, was du tust, eine innere Losgelöstheit. Wenn du dagegen mit deinen Vorlieben und Abneigungen stark identifiziert bist und auf Teufel komm raus versuchst, den Lauf der Dinge nach deinen Vorstellungen zu dirigieren, dann sind Schwierigkeiten leider vorprogrammiert.

Zwillinge 21. Mai – 21. Juni

Dein wacher Geist beginnt sich jetzt vermehrt nach Innen zu richten. Das bedeutet, dass er dir in praktischen Angelegenheiten weniger zur Verfügung steht. Besonders in der zweiten Monatshälfte überprüfe deine Analysen und Entscheidungen lieber mehrmals, um sicher zu stellen, dass du nichts übersehen hast. Andererseits verfügst du in ideellen und spirituellen Angelegenheiten über zunehmende über Klarheit und Durchlässigkeit. Die Anforderungen des Alltags stellen kein Hindernis dar. Selbstreflektion ist jederzeit möglich.

Krebs 22. Juni – 22. Juli

Ein Venus-Monat, in dem du dich in dein Herz hineinfallen lassen kannst. Herz bedeutet übrigens nicht rosarote Vernebelung, sondern eine unbestechliche Klarheit, die aus dem stillen Innenraum des Herzens aufsteigt. Alles zweifelnde Hin und Her hat damit nichts zu tun und kann man getrost ignorieren, denn es wird am Ende nicht zu einer befriedigenden Lösung führen. Entspannung ist der Schlüssel der ersten Augusthälfte. Die zweite erfordert mehr Krafteinsatz. Auch diese Dynamik entspringt direkt der Weisheit des Herzens.

Löwe 23. Juli – 22. August

Du darfst jetzt in deiner eigenen Mitte ruhen. Mit Mars im Löwen hast du zwar viel Energie, sie kommt jedoch erst in der zweiten Augusthälfte fruchtbar zur Geltung. Bis dahin lass dir die Sonne auf den Bauch scheinen und sammle deine Kräfte für die Zeit ab dem 20. Ab dem letzten Monatsdrittel musst du genau vorausdenken und dich um viele Details kümmern. Absprachen haben jetzt eine große Bedeutung und können entscheidende Weichen stellen. Lies das Kleingedruckte! In deinem Privatleben kannst du dich wieder erholen.

Jungfrau 23. August – 22. September

Der August eignet sich, um Bereiche zu durchleuchten, die lange Zeit unhinterfragt waren, obwohl sie dir bisher nicht den erhofften Nutzen gebracht haben. Du musst jetzt noch keine abschließenden Entscheidungen fällen, aber schau dir die Dinge genau an: Situationen, Beziehungen, Vorgehensweisen, emotionale und mentale Muster und auch weltanschauliche oder spirituelle Vorstellungen. Lass das unangetastet, was befriedigend ist, und gestehe dir ein, wenn etwas unbefriedigend ist. Nur dann kannst du etwas daran ändern.

Waage 23. September – 23. Oktober

Dich bewegen jetzt Grundsatzfragen: Was ist wahr? Was ist gut? Was kann ich verantworten? Wo liegt der Sinn? Gehe ihnen auf den Grund, denn du wirst dich durch sie weiterentwickeln und Antworten finden, nach denen du dich lange gesehnt hast. Pluto befördert jetzt eine Sinnsuche, die sich nicht mit tröstlichen Halbwahrheiten zufriedengibt. Eine solche Haltung verlangt Mut, aber sie schenkt dir ein unerschütterliches Vertrauen in deine innere Stimme, die dir immer und überall zur Verfügung steht und den Weg weist.

Skorpion 24. Oktober – 21. November

Ein großes Thema, Vertrauen, kommt jetzt zum Höhepunkt. Was ist der Höhepunkt von Vertrauen? Ein Leben im freien Fall. Wie jeder, versuchst auch du normalerweise, dein Leben in eine bestimmte Richtung zu dirigieren. Und manchmal scheint es so, als würde es funktionieren. Aber es versetzt dich in eine ständige leise Anspannung, weil deine Intelligenz dir sagt, dass du niemals alles kontrollieren kannst. Gib weiter deine Impulse, aber dann vertraue dich der höheren Intelligenz an, von der die deine nur ein Teil ist.

Schütze 22. November – 21. Dezember

Du kannst dich von jetzt an bis Herbst 2018 auf eine großartige transformative Lebensphase einstellen. Äußerlich mag alles beim Alten bleiben – oder auch nicht! – aber innerlich erfährt alles eine tiefgreifende Erneuerung. Besonders deine Werte, deine Überzeugungen, deine Betrachtungsweisen erfahren einen radikalen Wandel. Ein chancenreicher Prozess, dem du optimistisch entgegensehen kannst! Saturn wird dir außerdem dabei helfen, die Veränderungen zu integrieren und gibt der entstehenden Neuordnung ein solides Fundament.

Steinbock 22. Dezember – 19. Januar

Was im letzten Herbst begonnen hat, trägt jetzt Früchte, und wenn du alles richtig gemacht hast, sind sie süß. Aber halte dich nicht mit dem Geschmack der Früchte auf, sondern analysiere deine Vorgehensweise und lerne daraus für die Zukunft. Ohne die Vergangenheit zu leugnen, schau nach vorne. Saturn beginnt sich nun wieder vorwärts zu bewegen und empfängt mehrere positive Einflüsse, die dir den Weg bahnen. Du kannst jetzt Visionen entwickeln und dich guten Mutes daran zu machen, sie Wirklichkeit werden zu lassen.

Wassermann 20. Januar – 18. Februar

Der Vollmond ist eine Chance, dich damit auseinanderzusetzen, dass du einerseits möchtest, dass alle gleichermaßen zu ihrem Recht kommen, du andererseits aber gerne eine Sonderrolle einnimmst. Auf den ersten Blick scheint es so, als wenn das deine Privatsache wäre. Aber bei genauerem Hinsehen wird klar, dass deine Sonderrolle die „gleichen Rechte aller“ beschneidet. Was also tun? Der einzige Weg: Versetze dich immer wieder in die Lage der anderen hinein und betrachte die Welt ­– und damit dich selbst – aus ihren Augen.

Fische 19. Februar – 20. März

In der ersten Monatshälfte sind ein paar Hürden zu überwinden, angespannte Situationen, in denen du dich handlungsunfähig fühlst. Die Antwort: Da gibt es grad keine gute Lösung. Warte ab. In der zweiten Augusthälfte löst sich vieles von allein, und du bekommst Unterstützung von außen. Aber spekuliere nicht darauf, sondern befrage deine Herzensstimme nach dem besten Weg und folge ihm dann. Solange sich keine klare Antwort herauskristallisiert, lass die Dinge sich entwickeln. Und schicke deine Bitte um Hilfe ins Universum.

 

Sitara gibt astrologische Beratungen in Köln und am Telefon.

 

Sie ist Autorin der Bücher: 

  • "Wo kommst du her, wo gehst du hin? Die Mondknoten im Horoskop"
  • "Ach, daher weht der Wind! Die großen astrologischen Wendezeiten im Horoskop".

Nähere Informationen und Bestellungen bei www.innenwelt-verlag.de und in jedem Buchladen. Kontakt: 0221 510 30 74 | www.astro-sitara.de

An image here